Infos zum Schulbeginn

Liebe Eltern,

nach einem turbulenten Schuljahr 2019/20 starten wir am Dienstag, 8.9.2020, ins neue Jahr. Wir hoffen, Sie konnten die Zeit mit den Kindern genießen und auch selbst etwas Erholung finden. Es findet Regelunterricht statt, d.h. alle Fächer werden gemäß Stundenplan erteilt.

Im Sinne aller -Lehrer und Schüler- werden wir unsere schon im vergangenen Jahr getroffenen Maßnahmen weiterführen, um gut und gesund arbeiten zu können. Unser Schutzkonzept führen wir in leicht abgewandelter Form fort. Wir werden Sie und die Kinder im Laufe der ersten Schulwoche noch einmal darüber informieren. Bestehen bleibt die Pflicht im Schulhaus und auf dem Pausenhof einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Solange die Kinder im Klassenzimmer an ihrem eigenen Platz sitzen, brauchen sie keine Maske mehr.

Die Kinder kommen am ersten Schultag wie gewohnt. Unterrichtsbeginn ist für die Zweit-, Dritt- und Viertklässler um 7.50 Uhr in Giech, 8.00 Uhr in Scheßlitz. Buskinder werden ab Ankunft beaufsichtigt. Bitte schicken Sie die Kinder, die laufen, möglichst erst um 7.45 Uhr in die Schule. Somit können wir die Zahl der Kinder im Schulhaus möglichst weit verringern und Ansammlungen vermeiden. Die Pausen finden versetzt statt, damit auch auf dem Schulhof weniger Kinder gleichzeitig sind. Die Klassen bekommen jeweils eigene Bereiche zugeteilt.

Von Dienstag bis Donnerstag haben alle Klassen bis 11.10 Uhr (Giech) bzw. 11.20 Uhr (Scheßlitz) Unterricht mit der Klassenlehrerin. Ab Freitag gilt der Stundenplan. Nähere Informationen erhalten Sie im ersten Elternbrief. Sie können sich auch gerne auf der Seite des Kultusministeriums informieren (www.km.bayern.de).

Wir freuen uns auf die Kinder und werden alles tun, um gut und gesund das Schuljahr zu bestreiten!

Herzliche Grüße

Stephanie Sturm