Vorlesetag im Kindergarten

Am Freitag, den 15.11.2019 war der bundesweite Vorlesetag. Unsere Klassen 1/2c und 1/2d besuchten den Kindergarten Purzelbaum in Giech und lasen den Kindergartenkindern etwas aus ihren Büchern vor. Ganz still und gespannt hörten die Kleinen den Großen zu, die von Geistern, Fußballern, Prinzessinnen oder von kleinen Hasen erzählten. Selbst die Erstklässler, die erst seit 2 Monaten die Schule besuchen, gaben ihr Bestes und lasen die ersten Seiten unserer Lola- Fibel vor. Dies war für Kindergarten und Schule eine tolle Erfahrung, die bestimmt wiederholt wird. Nathalie Dorn

 

 Ganz eifrig waren auch viele Zweitklässler, als es darum ging im Kindergarten Scheßlitz vorzulesen. In Kleingruppen lauschten auch hier die Kleinen unseren Schulkindern, die ihre Lieblingsbücher mitgebracht hatten und daraus vorlasen.

 

 Auf den Weg nach Stübig machte sich im Laufe des Vormittags Schulleiterin Frau Sturm. Auch hier wartete eine kleine Gruppe auf eine Geschichte. "Lena Dunkelblau", die sich in den Prinzen Goldgelb verliebt und dadurch alle Farben kennen- und lieben lernt, faszinierte die kleine Schar von Zuhörern. Für alle beteiligten Zuhörer, Erzieherinnen und Lehrerinnen ein schöner Vormittag und ein Zeichen gelungener Kooperation!