Wir bauen ein Vogelhaus

Mitten im Winter hatte unsere Betreuerin Gabi Bayer eine prima Idee. Sie fragte uns, ob wir Lust hätten, selbst ein Vogelhäuschen zu bauen. Wir Kinder aus der Mittagsbetreuung in Giech waren sofort Feuer und Flamme. Gabi sagte uns, dass es schwierig werden und viele Nachmittage dauern würde.
Wir trafen uns oft im Werkraum. Dort zeichneten wir die Teile auf, sägten sie aus und bauten sie zusammen. Am Ende nagelten wir noch Dachpappe aufs Dach.
Einige von uns waren eifrig bis zur Fertigstellung dabei. Am meisten hat sich Jonah angestrengt.
Auf dem einen Bild könnt ihr sehen, wie wir das Häuschen an die Lehrer übergeben.
Das andere zeigt euch den Platz, wo unser Hausmeister das Häuschen aufgehängt hat.
Wir sind gespannt, wer im Frühling bei uns einzieht.

Eure Sofia, Annalena, Azra, Leni und Jonah