Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Scheßlitz

m Montag, den 14. Januar 2019, besuchten wir, die Klasse 3b mit Frau Groh und Frau Hümmer, im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes die Freiwillige Feuerwehr Scheßlitz. Christian Weidner und seine Kollegen Herr Fischer und Herr Röder haben uns durch das Feuerwehrhaus geführt. Wir haben die Werkstatt, das Büro von Kommandant Claus Freudensprung, die Schlauchwäsche, den Schlauchturm, die Chemieanzüge, die Werkstatt und die Fahrzeughalle gesehen. Die Freiwillige Feuerwehr Scheßlitz besitzt mehrere Fahrzeuge, z. B. eine Drehleiter, ein Gruppenlöschfahrzeug, ein Kommandantenfahrzeug und einen Wechsellader des Landkreises Bamberg. Während unserer Besichtigung durften wir einen echten Feuerwehrhelm aufsetzen, mit dem Schlauch einen Eimer anspritzen und mit der Drehleiter 15 Meter in die Höhe hinauffahren. Von oben haben wir sogar unsere Grundschule gesehen. Am Ende der Führung haben wir uns für den schönen Vormittag bedankt.